direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Captain Fantastic: Einmal Wildnis und zurück OmeU

Lupe

Originalfassung mit engl. Untertiteln

 

Abgeschottet von der Außenwelt hat sich Ben mit seiner Frau und ihren sechs Kindern seine eigene paradiesische Welt tief in den nordwestlichen Wäldern der USA geschaffen. Er vermittelt ihnen nicht nur ein überdurchschnittliches Wissen, sondern unterzieht seine Kinder auch einem harten körperlichen Training und zeigt ihnen wie man in der Wildnis überlebt. Die Idylle scheint perfekt bis ein unerwarteter Schicksalsschlag die Familie zwingt der Zivilisation entgegen zu treten. Auf geht es in einem klapprigen Bus quer durch USA in die echte Welt.

CAPTAIN FANTASTIC setzt den Ausdruck „Back to the roots“ in einen modernen Kontext und ist dabei sowohl kritisch als auch urkomisch. Im Stil des Indie-Klassikers „Little Miss Sunshine“ erwärmt auch dieser Streifen jedes Herz und zeigt den hohen Wert der Familie auf.

R: Matt Ross | USA | FSK 12 | Drama | 118 MIN

Nominierungen: 1 Oscar, 1 Golden Globe

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe